Service und Wartung

Regelmässiger Unterhalt und Wartung Ihrer Heizungsanlage spart Ärger und Kosten.



Ein entkalkter Boiler für sauberes Warmwasser

Die Wartung des Boilers lohnt sich aus mehreren Gründen:

  • Lange Lebensdauer des Warmwasserspeichers
  • Sauberes, hygienisch einwandfreies Wasser
  • Reduzieren der Energiekosten für die Warmwasseraufbereitung

Der tägliche Wasserzyklus schwemmt Sand, Schlamm und andere Fremdpartikel im Boiler an, die sich im "Boilerusmpf" ablagern. Die Wartung des Warmwasserspeichers hilft das Wasser sauber zu halten.

Auf den Heizelementen lagert sich Kalk ab, der die Leistung der Elemente entsprechend reduziert. Dies bedeutet höhere Energiekosten. Die Entkalkung des Boilers schont Ihr Budget und verlängert seine Lebensdauer.

Bei der Wartung wird auch die Schutzanode ersetzt. Die Schutzanode dient dazu die Innenschicht des Warmwasserspeichers vor Beschädigungen zu bewahren. Sie verlängern damit die Lebensdauer des Boilers um ein Vielfaches.

Wir empfehlen den Boiler alle 5-6 Jahre zu warten und entkalken. Kontaktieren Sie uns, wir machen Ihnen gerne eine Offerte.

Ein entkalkter Boiler für sauberes Warmwasser

Sanierung einer Kaminanlage

Eine Heizungsanlage muss erneuert werden wenn sie defekt ist oder nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Mit dem Ersatz der Heizung muss in der Regel auch die Abgasanlage angepasst werden.

Durch den besseren Wirkungsgrad der neuen Heizungsanlagen ändern auch die Anforderungen an die Abgasanlage. In den meisten Fällen kann durch eine Verringerung des Kaminquerschnitts eine optimale Abgasführung sichergestellt werden. Bei dieser Sanierungsvariante wird, in den bestehenden Kamin eine neue Abgasanlage eingeführt.

Profitieren Sie von unserer umfassenden und unverbindlichen Heizungsberatung.

Sanierung einer Kaminanlage